GFK-Gehäuse Pferdesolarium

Pferdesolarium

sommerwind-solariumWegen den vielen positiven Auswirkungen auf das Pferd kommt das Pferdesolarium in den Reitställen – nicht nur in der kalten Jahreszeit – immer mehr zum Einsatz.

Abhängig von der Haltungsart bekommen die Pferde in Boxen oft nicht immer ausreichend natürliche Sonnenstrahlung ab. Eine gezielte, wärmespendende und entspannende Bestrahlung im Pferdesolarium wirkt sich nachweislich positiv auf die Gesundheit und Wohlbefinden der Pferde aus.

Zum einen wird das Gerät zum schnellen Trocknen nach der Pferdewäsche oder nach dem Training gern genommen um Erkältungen vorzubeugen und die Immunität zu stärken. Eine Bestrahlung der Pferde schon vor dem Training lockert die Muskeln und fordert eine bessere Auflösung der Milchsäure in den Sehnen. Die Infrarotstrahlen aktivieren den Kreislauf des Pferdes wodurch seine Sportleistung gesteigert wird. Des Weiteren kann man mit Pferdesolarium Rückenbeschwerden behandeln und die Wundheilung verbessern.


Im Auftrag der Firma Summerwind-Pferdesolarien fertigen wir in Serienproduktion das GFK-Gehäuse für ein Pferdesolarium. Das Gehäuse besteht aus Ober- und Unterteil und wird in Handlaminatverfahren gefertigt. Die Schalen werden seitens des Kunden mit IR-Strahlern und Ventilatoren ausgestattet und fertigmontiert.

 

Kunde:

Rolf Meyer
Scharringhausen 8
D- 27245 Kirchdorf

www.rolf-meyer-scharringhausen.de