Banner Ausbildung bei Accentform

Ausbildung – Höhere Handelsschule dual plus

Im Zusammenarbeit mit der BBS Stadthagen bieten wir den Ausbildungsplatz Höhere Handelsschule dual plus an.

3 Tage Schule – 2 Tage Betrieb

Der Besuch der HH dual plus führt im Anschluss an die allgemeinbildende Schule in die betriebliche Realität ein, vermittelt wesentliche Kompetenzen aus dem Berufbsereich Wirtschaft und Verwaltung und erweitert die Allgemeinbildung.

Die höhere Handelsschule dual plus kombiniert Theorie und Praxis in der Form, dass die Lerngruppe an zwei Tagen in der Woche ein der der Fachrichtung entsprechendes Praktikum in unserem Betrieb absolviert und an drei Tagen in der Woche die Berufsbildende Schule besucht.

Aufnahmevoraussetzungen:

  • Sekundarabschluss I – Realschulbaschluss oder ein gleichwertiger Bildungsstand (alternativ gilt die Versetzung von Klasse 10 in Klasse 11 eines allgemeinbildenden Gymnasiums)
  • Nachweis über ein Beratungsgespräch bei der Berufsberatung (Kontakt: stadthagen.151-u25@arbeitsagentur.de)
  • Praktikumsplatz mit Vertrag in unserem Vertrieb

Umfang

Ausbildungsdauer – 1 Jahr. Insgesamt sind 800 Stunden praktische Ausbildung schuljahresbegleitend zu absolvieren. Davon findet ein Teil im schulischen Unterricht statt.

Anschlussmöglichkeiten

Die Schüler sollen auf verschiedene Anschlussmöglichkeiten vorbereitet werden:

  • Übergang in duale Ausbildung (Besuch der HH dual plus kann unter Umständen angerechnet werden)
  • Übergang in Klasse 12 Fachoberschule zum Erwerb der Fachhochschulreife

Prüfung

Am Ende des Bildungsganges wird eine (theoretische und praktische) Abschlussprüfung durchgeführt. Der Inhalt ergibt sich aus dem berufsbezogenen Unterricht.

Abschluss

Der Abschluss der HH dual plus ist im Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen (DQR/EQR) der Niveaustufe 3 zugeordnet.

Für die Schüler/innen besteht unter bestimmten Umständen die Möglichkeit zum Erweb des Erweiterten Sekundarbaschlusses I.

Weitere Infos unter:

Höhere Handelsschule dual plus

———————————————————————————

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

ACCENTFORM GmbH
– Personalleitung –
bewerbung@accentform.com

Nienstädt, den 13.03.2017