Banner Nadelskulptur

Nadel-Skulptur

Eine 9 Meter lange Nadel-Skulptur aus GFK bildet das Zentrum des neuen Skywalk „Biggeblick“ am Biggesee in der Hansestadt Attendorn. Im Rahmen der touristischen Erschließung des sauerländischen Biggesees wurde 90 Meter über dem See an einer Steilwand eine Aussichtsplattform errichtet. Ein Steg führt über die Steilwand und endet mit einer runden Plattform in dessen Mitte eine runde Aussparung mit einer 9 Meter hohen Nadel-Skulptur befindet. In der Nacht wird die Nadel mittels LED-Strahler angestrahlt und bildet so eine weitsichtbare Landmarke über den Biggesee. Die organisch geformte Nadel konnte nicht wirtschaftlich aus Edelstahl hergestellt werden, deshalb wurde ACCENTFORM beauftragt diese Skulptur aus GFK herzustellen.

ACCENTFORM fertigte im Mai 2013 eine Produktionsform an und laminierte anschließend die Nadel als ungeteiltes Bauteil. Eine besondere Herausforderung war der Kundenwunsch nach einer Edelstahl-Oberflächenbeschichtung. Mittels des Produktes GUM-SMOKE aus dem Hause VEROMETAL wurde ein in Harz eingebettetes Edelstahlpulver auf das Bauteil appliziert. Abschließend wird die Oberfläche solange geschliffen und poliert, bis sich gewünschte Edelstahl-Optik erstrahlt. Für die dauerhafte Freude an der GFK- Nadel sorgt ein innen verbauter Blitzableiter.

Bilder aus der Fertigung:

Vorteile von GFK

  • Korrosionsbeständig
  • Geringes Gewicht
  • Kostengünstig
  • Hohe Festigkeit
  • Wartungsfrei
  • Abmessungen, Fläche und Gewicht
  • Durchmesser max. 300 mm, Höhe 9.000 mm, 60 kg

Kunde:

Hansestadt Attendorn
– Der Bürgermeister –
Kölner Straße 12
57439 Attendorn

www.attendorn.de

 Lieferanten:

VeroMetal® GmbH
Material Oberflächenbeschichtung GUN-SMOKE von VeroMetal® GmbH

www.verometal.de

Abmessungen, Gewicht:

Durchmesser max. 300 mm, Höhe 9.000 mm, 60 kg