Banner Thermoformung

Thermoformung

cnc2-neu-01-cnThermoplastische Kunststoffe werden in die richtige Form gebracht. Wir bieten von filigranen Produkten bis zu Obersize Produkten alles an. Die verschiedenen Dimensionen werden mittels Vakuumverformung visualisiert.

  • Das fertige Produkt inklusive aller Nachbearbeitungen
  • Unterstützung bei der Materialauswahl
  • Designauswahl
  • 3D Konstruktion und Entwicklung
  • Erstellung vin 2D Zeichnungen
  • Höchste Flexibilität in der Umsetzung von Kundenwuenschen
  • Attraktives Kosten-Nutzen-Verhältnis

Unser auf dem neusten Stand geführter Maschinenpark ermöglicht uns eine rationelle Fertigung mit reproduzierbarer hohe Qualität.

Plattenmaterial bis zur einer Größe von 2000 x 1000 mm und einer Dicke von 12 mm kann bei uns verformt werden. Für größere Formate werden wir Partnerfirmen in Anspruch nehmen. Entsprechend der kundenspezifischen Anforderungen werden die Teile entweder im Positiv- oder im Negativ-Verfahren verformt.

Kleinstserienfertigung

Auch im Bereich der Einzel- und Kleinstserienfertigung stellt die Vakuumverformung oftmals eine kostengünstige Alternative zu anderen Verfahren dar.

Mit einfachsten Werkzeugen können innerhalb kürzester Zeit aussagefähige Prototypen, Designmodelle und Kleinstserien hergestellt werden.

CNC – Bearbeitung

Die Nachbearbeitung unserer Formteile erfolgt auf unseren
modernen 5-achsigen CNC-Bearbeitungszentren.
Diese Bearbeitung garantiert höchste Wiederholgenauigkeit in Maßhaltigkeit und Qualität.

Ermöglicht wird diese hochpräzise Fertigung durch
die integrierte CAD/CAM-Koppelung bis zu einer Teilegröße
von 3.000 x 1.500 x 1.000 mm.

Wir übernehmen auch Lohnfräsarbeiten in allen
gängigen Kunststoffen und Holzwerkstoffen.

Werkzeugbau

Je nach Kundenvorgaben ist unser Werkzeug- und Formenbau
in der Lage, sowohl handwerklich als auch mit voller
CAD/CAM-Unterstützung Werkzeuge zu erstellen.

Grundlage hierfür können z. B. sein:
· Einfache Handskizzen
· Musterteile
· 2-D Zeichnungen
· 3-D Datensätze

In unserem Haus stehen zwei leistungsfähige CAD- bzw.
CAD/CAM-Module zur Verfügung (Solid Works und Cimatron).

Thermoformung

Die Thermoformteile sind auch unter Tiefziehteile, Warmformteile oder Vakuumformteile bekannt. Die Besonderheit dieses Fertigungsverfahrens ist die Wirtschaftlichkeit, auch bei geringer Stueckmenge / Losgroesse.

Bekannt ist die Thermoformung unter anderem auch fuer: die hohe reproduzierbare Fertigungsqualitaet, die Vielfalt der Teilgroessen, die problemlose Formungen der Hinterschneidungen und Designfugen der Teile uvm.

Unter thermoplastischen Kunststoffen versteht man:

  • ABS  (Acrylnitril-Butadien Kunststoff)
  • PS    (Polystyrol)
  • PVC  (Polyvinylchlorid)
  • PET  (Polyethylenterephthalat)
  • PP    (Polypropylen)
  • PE    (Polyethylen)
  • etc.

 

UNSER PARTNER:

Kunststofftechnik Emmerthal