Bewegungsskulpturen

Bitte berühren!

So heißt die partizipative Kunst-Aktion, die der Paderborner Künstler Manfred Webel ins Leben gerufen hat.  Er sieht eine Skulptur in erster Linie auch als ein soziales Objekt, das nicht nur durch Optik sondern durch eine Berührung mit dem Betrachter interagiert. Anders als bei einem Museumsbesuch dürfen und sollen seine rollbaren Kunstwerke berührt und bewegt werden. Somit macht Manfred Webel auf seiner Tournee durch ganz NRW  Kunst für ALLE nicht nur sichtbar, sondern erlebbar.

Wir bei ACCENTFORM durften zu dieser wunderbaren Aktion beitragen, indem wir insgesamt neun Objekte von Manfred Webel  in verschiedenen Größen hergestellt haben. Die Bewegungsskulpturen mit eigenen Namen “Quattroporte, Monami, Bubble und Chair” wurden zunächst aus Styropor CNC gefräst und anschließend mit Glasfaser verstärktem Kunststoff im Laminierverfahren beschichtet. Einige der Skulpturen haben eine monochrome, rote Lackierung erhalten, andere wurden vom Künstler persönlich weiter bearbeitet.

Die konstruktive Zusammenarbeit mit dem sympathischen Künstler war uns eine große Freude!

„Sehr gerne arbeite ich mit Firma Accentform zusammen, nicht nur weil sie über ein tiefes technisches Verständnis verfügen und sehr Lösungs-orientiert arbeiten, sondern auch ein Herz für neue Fragestellungen und dafür zu entwickelnde Innovationen haben. Außerdem mag ich die alte Schule des Vertragsabschlusses durch Handschlag und die absolute Verbindlichkeit auch von mündlich ausgetauschten Vereinbarungen“
Manfred Webel

Bilder aus der Fertigung:

Video-Links:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Kunde:

Manfred Webel
Mobiler Kunst-Container
c/o Connext
Balhorner Feld 11
33106 Paderborn
Tel. 0171-8449988

Abmessungen, Fläche und Gewicht:

das größte Objekt ist 3,5 x 2,5 x 2,5m groß
und ca. 200 kg schwer

 

Projektnummer:

P21143