Banner Styroporbearbeitung

STYROPOR-Bearbeitung

  • Sie möchten Ihre 3D-Konstruktion Wirklichkeit werden lassen?
  • Sie benötigen ein dreidimensionales Objekt für eine einzigartige kreative Werbegestaltung?
  • Sie sind auf der Suche nach 3D-Buchstaben für eine Dekoration?
  • Ihr Kunde hätte gerne sein Firmenlogo in 3D im Schaufenster?
  • Sie sind Eventveranstalter und benötigen ausgefallene Objekte?

Ob Architekturmodelle, Designmodelle, Fahrzeugteile usw. Wir fräsen ihnen Ihre Ideen in Form. Sprechen Sie uns an. Wir finden eine Lösung.

Styropor Zuschnitte und CNC-Fräsen

Wir fräsen mit unseren 3D-Fräsen und 2D-Fräsen (fast) alle Formen aus Styropor und Hartschäumen nach Ihren 3D-Daten oder Zeichnungen. Unsere CNC-3D-Portalfräse hat einen Fräsweg von X-3.800 mm, Y-2.200 mm, Z-920 mm. Dies stellt jedoch keine Größenbeschränkung für Ihre Wünsche dar. Formen und Modelle sind durch Teilen und späteres Zusammenfügen in fast jeder Größe herstellbar.


Heißdrahtschneiden

ACCENTFORM verfügt über eine CNC-gesteuerte Heissdrahtschneideanlage. Dadurch sind wir in der Lage 3D Objekte und Konturenschnitte wie Buchsaben, Säulen und Logos aus Styropor, Styrodur oder EPP zuzuschneiden. Mit speziellen Computerprogrammen  ist es  Möglich  jede gewünschte Form nach Ihren Vorstellungen herzustellen.


Unterschiedliche Beschichtungen

In der Regel werden Styropor- und Hardschaummodelle zur weiteren Oberflächenbeschichtung durch GFK/CFK im Handlaminat Verfahren oder Speziallackierungen bestimmt. Wir übernehmen gerne diese Aufgabe und gestalten die Oberfläche nach Ihren Wünschen und Farbvorgaben. Auf der folgenden Seite stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten der Oberflächenbeschichtung mit ihren Vor-und Nachteilen vor.


UNSERE REFERENZEN: