GFK-Verkleidungen für Krone

Verkleidung für Feldhäcksler BIG X

ACCENTFORM fertigt im Auftrag der Bernard Krone GmbH & Co. KG Karosserieverkleidungen für den leistungsstarken Feldhäcksler der Serie Big X 480-630. Das organisch geformte Karosseriesegment im typischen Krone Grün-Beige verleiht der Maschine ein unverwechselbares Äußeres und gewährleistet einen optischen Wiedererkennungswert auf dem Markt.

Übersicht der Big X-Karosserieteile, hergestellt von ACCENTFORM:

  • Frontschutz, dreiteilig
  • Seitenschutz, dreiteilig
  • Seitenklappe, zweiteilig
  • Heckklappe

 

Die GFK-Flächen bis zu einer Größe von 2,0 x 3,5m lassen sich in Stückzahlen von über 250 Einheiten pro Jahr im herkömmlichen RTM-Verfahren äußerst wirtschaftlich produzieren. Anhand der Fotostrecke und unseres Videos kann man die einzelnen Produktionsschritte vom Zuschnitt der Glasfasermatte, über die RTM-Injektion und Montage der Bauteile bis zur Auslieferung der GFK-Verkleidungen gut nachvollziehen.

Das RTM- Verfahren (Resin- Transfer- Moulding, bzw. Resin- Transfer- Molding) im Hause ACCENTFORM bietet durch die konzipierte Fertigungsstruktur den Vorteil, dass eine feingliedrige Aufgliederung der Arbeitsinhalte erfolgen kann.

Dadurch ist es möglich Mitarbeiter schnell und sicher in die einzelnen Fertigungsschritte einzuarbeiten. Dieses gewährleistet eine prozeßsichere Fertigung und hohe Flexibilität in der Ausbringungsmenge.

Nach der verfahrenstechnisch notwendigen Besäumung – die bei ACCENTFORM mittels Roboter erfolgt – werden an den Karosserieteilen auf der Innenseite Verstärkungs- und Adaptionsteile eingeklebt.

Um eine dauerhafte und sichere Klebeverbindung zu gewährleisten, werden die KTL-beschichteten Metallteile mittels eines 2K MMA-Klebstoffes verklebt.

Fertigung im RTM-Verfahren:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verkleidung für AX-Transportwagen

Ein weiteres Karosserieteil produziert im Hause ACCENTFORM wird bei Krone für die Serie Lade- und Häckseltransportwagen AX benötigt. Diese GFK-Verkleidung wird im Handlaminatverfahren hergestellt.

Die Auslieferung der ACCENTFORM Karosseriesätze erfolgt auf speziellen Transportgestellen, die eine sichere Beförderung bis zur kundenseitigen Produktionsstraße garantieren.

 

Kunde: